Die Arbeit nimmt sich des immer noch aktuellen Themas der demographischen Entwicklung an, insbesondere bei Menschen mit einem geistigen Handikap. Ziel der Arbeit ist es darüber hinaus zu ermitteln, welche Konzepte es im Bereich der Behindertenhilfe - vor allen in Großeinrichtungen - gibt, um Leben erfolgreich zu gestalten, wie man mit dem demographischen Wandel umgeht, der sich ebenfalls innerhalb der Behinderteneinrichtungen widerspiegelt, wie Institutionen zum Beispiel den Übergang vom Arbeitsleben in den Ruhestand gestalten, und welche Betreuungskonzepte es gibt, um dem großen Zuwachs der älteren Generationen zu begegnen. Die jeweils sehr komplexen Themenbereiche sind angemessen komprimiert und strikt fokusorientiert dargelegt.
Eine Einrichtung in Niedersachsen wurde auf die Hauptthemenbereiche hin untersucht, es wurden Mitarbeiterbefragungen durchgeführt sowie externe Experten befragt, die zur Begründung zahlreicher Schlussfolgerungen genutzt wurden.

Alexander Graef
Behinderung und Alter
ISBN 978-3-86573-326-9
201 S. 25,80 EUR. 2007

Inhaltsverzeichnis (PDF)