Das betriebliche Umweltmanagement ist mehr als technischer Umweltschutz und mehr als ein Faktor des Unternehmenserfolgs im Rahmen der win-win-Maxime. Es besitzt seine eigene Zweckrationalität und definiert von dieser ausgehend sein duales ökonomisch-ökologisches Zielsystem. Messung und Analyse des Umweltmanagementerfolgs, definiert als ökonomisch-ökologische Effizienz, sind Voraussetzung für die Planung und Steuerung erfolgreicher Umwelt-Managementmaßnahmen. Diese Aufgabe des Öko-Controllings ist jedoch kaum mit seinen traditionellen Instrumenten zu bewältigen. Mit dem DEA-basierten Modell für die Bewertung des Umweltmanagementerfolgs BMUME liegt ein praktikables, flexibles und an die Erkenntnisse der modernen Forschung im Bereich des Umweltmanagements und des Öko-Controllings angelehntes Instrument der Performancemessung vor. Das BMUME knüpft an quantitative Daten der ökonomischen und ökologischen Leistung des Umweltmanagements an und stellt diese in einer Effizienzkennzahl als Maß des Umweltmanagementerfolgs dar.

Elena Klimova
Erfolgreiches Umweltmanagement. Ökonomisch-ökologische Effizienz als Maß des Umweltmanagementerfolgs und ihre Messung und Analyse mithilfe der Data Envelopment Analysis
ISBN 978-3-86573-273-6
250 S. 32,00 EUR. 2007 (Diss.)

Inhaltsverzeichnis (PDF)